Event

Nur für Vereinsmitglieder

immer um den 6. Januar

Hier ein paar Eindrücke rund
um den Event.

Standort

Bärenplatz bei Bäretswil

King Spot

Der King Spot wurde das erste Mal am 6. Januar 2012 durchgeführt.
Passend zum Drei-Königstag, bei winterlicher Stimmung, ging es mit einer Fakelwanderung von der Kirche aus Richtung Bärenplatz. Mit einem heissen Punch, Tee oder Glühwein wurde angestossen und um die prasselnden Feuer Platz genommen. Nun hiess es Gabel und Schürze fassen und die Taschen mit Brot füllen. Im heissen Topf voller Käse wurde gemütlich gerührt und gestochert. Natürlich wurde auch der König und die Königin gekrönt mit dem traditionellen Drei-Königskuchen. Begleitet mit spontaner Live-Musik von Vereinskollegen, und später abgelöst durch den Radio in der Waldhütte, ging das fröhliche Beisammensein bis in die späte Nacht hinein.

Dieser Event wird jährlich wiederholt und soll ein Dankeschön sein für alle die den Verein unterstützen und mitwirken. Es soll die Verbindung von jungen Aktivmitgliedern und älteren Passivmitgliedern aus Hittnau stärken, damit der Verein aus solchen Freundschaften heraus gestärkt ins Vereinsjahr starten kann.

Hier gibt es ein paar Einblicke rund
um den Event.

© Spot on! – Jugend macht Theater! |Impressum | Datenschutz