© Spot on! – Jugend macht Theater! |Impressum | Datenschutz

 
Aufführungen

Eintritt Frei – Kollekte

Freitag, 15. Nov. 2019, 20.00 Uhr
Samstag, 16. Nov. 2019, 20.00 Uhr
Freitag, 22. Nov. 2019, 20.00 Uhr
Samstag, 23. Nov. 2019, 20.00 Uhr

Die wichtigsten Infos verpackt! 

Regie

Paul Koch

Mehrzweckhalle Hermetsbüel
8335 Hittnau

Parkplätze auf dem grossen Chiesplatz verwenden.

Schlüssel für zwei

Produktion

Bei dem Projekt «Schlüssel für zwei» wirken mehr als 20  Jugend­liche und junge Erwachsene aus Hittnau und Umgebung aktiv mit. Dabei können die Schauspielenden ihre Kreativität ausleben. Egal ob beim Theater spielen oder musizieren, für jede Person ist etwas Passendes dabei. Die erarbeitete Produktion wird im November während vier öffentlichen und eintrittsfreien Aufführungen gezeigt. Unsere Erfahrungen aus den letzten Produktion lassen uns mit ca. 200 Zuschauern pro Abend rechnen. 

Stückbeschreibung

Verlag: Breuninger Theaterverlag

Drehbuch: John Chapman / Dave Freeman

Übersetzung: Maria Zimmerli

Regie: Paul Koch

Wenn eine Frau von zwei verheirateten Liebhabern ausgehalten wird, ist das ein riskantes Spiel, denn die zwei sollten sich natürlich nicht begeg­nen. Was tun, wenn dies doch geschieht? Der eine muss einfach als Ehemann für die überraschend aufgetauchte Freundin herhalten und der andere als der eigene Ehemann, der allerdings in Peru im Gefängnis weilen sollte.

 

Als sich der eine Liebhaber dann das Bein bricht und nicht mehr nach Hause zu seiner Frau zurückkehren kann, erklärt er dieser, er sei in einer Privatklinik. Daraufhin will sie ihn besuchen, sodass die bei­den Freundinnen auch noch Krankenschwestern spielen müssen. Zu al­lem Übel taucht noch der verlassene Ehemann der Freundin auf, und die Ehefrau des zweiten Liebhabers will ihren Mann in flagranti beim Ehe­bruch ertappen, denn sie liess ihn überwachen und weiss, dass er hier verkehrt. Alle davon zu überzeugen, dass alles ganz harmlos ist, und es sich nur um eine Privatklinik mit unorthodoxen Behandlungsmethoden handelt, ist keine leichte Aufgabe.

 

Radiospots

Hier findest den Beitrag und Interview vom Mittwoch, 13. November 2019
 mit unserem Regisseur Paul Koch in der Radio Top Morgenshow
mit Rilana Schätti.

Viel Spass beim Reinhören!

Radio Top – Theater Teil1
00:00 / 02:42
Radio Top – Theater Teil2
00:00 / 02:51
Radio Top – Theater Teil3
00:00 / 03:23
Radio Top – Theater Teil4
00:00 / 03:06

Backstage

Wir geben Ihnen gerne einen Einblick wie unsere Produktion entstehen. Was sich hinter dem Vorhang abspielt und alles weitere was Sie noch nicht wissen über unseren Cast.

Sponsoren

Herzlichen Dank unseren Sponsoren, ohne deren Unterstützung eine solche Produktion schlicht unmöglich wäre!

 

Hauptsponsoren

​Co-Sponsoren

weitere Sponsoren

Familie Matthias Anderegg

Bär Bahnsicherung AG

Rita und Hans Peter Bosshard

Elektro Stoffelberg GmbH

Hair Lounge Hittnau

Helvetia Versicherungen

Corinne Jubin

Astrid Keller

Familie Keller-Moser

Reto Pietsch Sanitär + Heizung GmbH

Beat und Helen Reichen

Ruth und Beat Senn

SkypixX GmbH

Storrer Gebäudetechnik HLKS GmbH

Ursula und Felix Vontobel

Widrig Steuer und Finanzberatung